Seminare für Unternehmer

Seminare und Onlinetrainings

Jahrestraining 2020 “UnternehmerMastermind”

Mein nächstes Unternehmerjahrestraining UNTERNEHMERMASTERMIND startet Herbst 2020. In einer kleinen Gruppe von Unternehmern und Unternehmerinnen arbeiten Sie an allen wichtigen Bereichen Ihres Unternehmens. Im Zuge der Corona-Krise können Sie entweder in Onlinemeetings oder direkt live vor Ort teilnehmen bzw. während des Jahres zwischen den beiden Möglichkeiten wechseln. Selbstverständlich können Sie als Onlineteilnehmer Fragen stellen und live via Headset an allen Diskussionen und Workshops teilnehmen.

Selbstmanagement, Strategieentwicklung, Marketing und Vertrieb, Führung und Finanzen

An insgesamt zehn Tagen lernen Sie mit der Kombination aus Workshops und vorbereitenden Videokursen vom perfekten Selbstmanagement über die passende Strategieauswahl, neusten und effektivsten Möglichkeit in Marketing und Vertrieb bis zur unternehmerischen Führung der Mitarbeiter und der Finanzen alle wichtigen Werkzeuge, um Ihr Unternehmen weiter nach vorne zu bringen.

Kombination aus Workshops und Videos

Die Präsenztage beinhalten einen Mix aus Vorträgen, Workshops und gemeinsamen Diskussionen. Sie arbeiten an Ihrem Unternehmen und erhalten live Anregungen sowohl von den Dozenten als auch von anderen Unternehmern. Die Tage starten um 14:00 Uhr und enden gegen 19:00 Uhr, so dass Sie Ihre Unternehmerische Weiterbildung bequem in Ihr Tagesgeschäft einbauen können.

Das Seminar richtet sich insbesondere an Inhaber und Geschäftsführer kleiner und mittelständischer Unternehmen, die seit vielen Jahren aktiv am Markt sind und ihr vorhandenes Wissen prüfen und ergänzen möchten.

Weitere Infos unter www.seminare-fuer-unternehmer.de

Sie interessieren sich für das UnternehmerMastermind? Auf der Webseite „Seminare für Unternehmer“ finden Sie weitere Informationen. Klicken Sie einfach auf den Button

Vortrag „Wenn nicht jetzt, wann dann? Digitalisierung und neue Vertriebswege“

10.09.2020 ab 9:00, Katholisch Soziales Institut (KSI), Bergstraße 26, 53721 Siegburg

Unter diesem Motto startet am 10. September der 33. Frühstückstreff des „Bündnis für Fachkräfte Bonn/Rhein-Sieg“ in Siegburg.

Nach der Begrüßung durch den Wirtschaftsförderer des Rhein-Sieg Kreises, Dr. Hermann Tengler und einem Beitrag der MEGRA Steuerberatung werde ich gemeinsam mit meinem Kunden Dirk Bilgen, Geschäftsführer der Zenith-Art-Systems, über die erfolgreiche Veränderung und Weiterentwicklung seines Vertriebs in Zeiten der Coronakrise sprechen.

Abgerundet wird das Programm durch die Erläuterung der aktuellen Fördermöglichkeiten durch Bund und Land, vorgestellt von Claudia Wieja, Stephan Lorenz und Regina Rosenstock. Moderatorin des Treffens wird Martina Schönborn-Waldorf sein. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://www.buendnis-fuer-fachkraefte.de

 

Vortrag „Lehren aus der Corona-Krise: Vertrieb, Marketing und Onlinemarketing müssen zusammenwachsen – Mehr Umsatz durch Corporate Selling“

24.09.2020 ab 18:00 Uhr, Grandhotel Petersberg, 53639 Königswinter

Gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren Bonn/ Rhein-Sieg lädt der IHC Bonn zu einem Vortrag von Meinolph Engels im Grandhotel Petersberg ein:

Während sich das Onlinemarketing in den letzten Jahren professionalisiert hat und Verkaufsprozesse mittlerweile perfekt geplant, durchgeführt und optimiert werden, hat sich im klassischen Vertrieb vieler kleiner und mittelständischer Firmen wenig geändert. Im Gegenteil, in Zeiten der Krise offenbaren sich viele Vertriebsorganisationen als reine Anfragesachbearbeitungsabteilungen, denen die Tools zur aktiven und strategischen Kaltakquise fehlen. Andererseits kommt Onlinemarketing im B2B-Geschäft und bei höherpreisigen Produkten selten ohne professionellen Vertrieb aus.

Was Sie in Vertrieb, Marketing und Onlinemarketing konkret tun müssen, um erfolgreich in der Krise zu bestehen, aber auch, wie diese Bereiche durch Corporate Selling effektiv verknüpft werden können, erfahren Sie am heutigen Abend.

Weitere Infos finden Sie unter https://www.ihc-bonn.de