Ver­triebs­be­ra­tung

Ver­trieb opti­mie­ren und Umsatz erhöhen:

Jetzt die rich­ti­gen Mass­nah­men einleiten!
Unternehmensberater Meinolph Engels

Meinolph Engels, Bon­ner Unternehmensberater:

“Mehr Erfolg mit Cor­po­ra­te Selling!”

Ver­triebs­be­ra­tung — Mess­bar mehr Umsatz

Sie möch­ten mehr Umsatz, Ihr Team stär­ker moti­vie­ren und Ihre Adress­be­stän­de auf­be­rei­ten las­sen? Oder bei­spiels­wei­se Ihre Ver­triebs­pro­zes­se effi­zi­en­ter gestal­ten und ver­stärkt in die Kalt­ak­qui­se ein­stei­gen oder Online­mar­ke­ting ein­set­zen? Ger­ne, denn als Exper­ten für den Ver­trieb unter­stüt­zen wir Sie bei allen rele­van­ten The­men von A bis Z. Mit unse­ren 16 unter­schied­li­chen Ver­triebs­mo­du­len kön­nen wir die für Sie wich­ti­gen The­men effek­tiv und zeit­nah rea­li­sie­ren. Wir lie­fern Ihnen Ana­ly­sen, Schu­lun­gen, tech­ni­sche Tools, fer­ti­ge Check­lis­ten und Vor­la­gen aus einer Hand. Alle Modu­le sind so struk­tu­riert, dass Sie die Inhal­te zukünf­tig auch ohne uns umset­zen können.

Wich­tig dabei für Sie: Sie kön­nen uns bereits ab einem ein­zel­nen Bera­tungs­tag ein­set­zen und brau­chen kei­ner­lei ver­trag­li­che Bin­dung ein­zu­ge­hen. Alle erar­bei­te­ten Ergeb­nis­se und Maß­nah­men­plä­ne kön­nen Sie sofort allei­ne ein­set­zen oder auch gemein­sam mit uns umsetzen.

Unser Ver­triebs­au­dit als Grund­la­ge – Kla­re Ergeb­nis­se in kur­zer Zeit

Mit unse­rem web­ba­sier­ten Ver­triebs­au­dit fin­den wir schnell Eng­päs­se und zusätz­li­che Ver­triebs­po­ten­zia­le. Denn mit Sicher­heit haben Sie vie­le Stär­ken im Ver­trieb. Doch gebremst wer­den Sie durch die schwä­che­ren Berei­che!
Das Ver­triebs­au­dit lie­fert inner­halb von zwei Wochen – bei einem Zeit­auf­wand von 75 Minu­ten für Sie – ein kla­res Stär­ken­/­Schwä­chen-Pro­fil und einen ers­ten Maß­nah­men­plan zum Fest­preis. Auf die­ser Grund­la­ge ent­wi­ckeln wir pass­ge­naue Lösun­gen, bei deren Umset­zung wir Sie ger­ne beglei­ten. Kun­den konn­ten hier­mit nach­weis­lich Umsatz­stei­ge­run­gen von deut­lich mehr als 5 % erzielen.

Erfolg wird durch das schwächs­te Glied bestimmt!

Selbst ein exzel­len­ter Ver­käu­fer kann nur gut sein, wenn alle Arbeits­be­din­gun­gen stim­men. Die rich­ti­gen Adress­da­ten, kla­re Ziel­grup­pen, Gesprächs­leit­fä­den für die Tele­fon­ak­qui­se oder auch effi­zi­en­te Ver­triebs­pro­zes­se und ein­fa­che Unter­stüt­zung durch ent­spre­chen­de Tools – um nur eini­ge Bei­spie­le zu nen­nen: Schon ein Defi­zit in einem ein­zel­nen The­men­be­reich kann dem gesam­ten Ver­triebs­er­folg schaden.

Cor­po­ra­te Sel­ling — Unse­re 16 Module

Durch unser Modul­sys­tem kön­nen Sie mög­li­che Schwach­stel­len eli­mi­nie­ren und mit 100 % Leis­tung durch­star­ten. Unse­re 16 Modu­le umfas­sen die Ver­triebs­steue­rung, die Ver­triebs­kom­mu­ni­ka­ti­on, das Ver­triebs­mar­ke­ting und die Ver­triebs­qua­li­tät. Damit kön­nen wir den kom­plet­ten Ver­triebs­pro­zess abbil­den. Sie kön­nen ein ein­zel­nes Modul, Modul­kom­bi­na­tio­nen oder eine kom­plet­te Modul­se­rie ein­set­zen, ganz nach Ihren Wünschen!

 

Cor­po­ra­te Sel­ling — Mehr Sicher­heit durch bes­se­re Planbarkeit

Jeder Bereich erhält Kenn­zah­len, die in einen Steue­rungs­cock­pit zusam­men­flie­ßen und – ähn­lich wie bei einer Pro­duk­ti­ons­steue­rung – Ver­än­de­run­gen oder Pro­ble­me mit einem Früh­warn­sys­tem anzei­gen. In der Regel wer­den vie­le Maß­nah­men in den Ver­triebs­ab­tei­lun­gen bereits umge­setzt, aber meist nicht gut mit­ein­an­der ver­zahnt. Hier setzt unse­re Metho­de Cor­po­ra­te Sel­ling an. Ein­mal auf­ge­setzt pro­du­ziert das Sys­tem kon­ti­nu­ier­lich Ana­ly­sen und Ansät­ze zur Verbesserung.

Ver­triebs­zie­le wer­den auto­ma­tisch fest­ge­legt, Maß­nah­men kon­se­quent umge­setzt und Ergeb­nis­se „just in time“ ana­ly­siert. Neben den stra­te­gi­schen Über­le­gun­gen und den ent­spre­chen­den Trai­nings der Ver­triebs­mit­ar­bei­ter beinhal­tet Cor­po­ra­te Sel­ling auch die Ana­ly­se des IT-Sys­tems aus Ver­triebs­sicht und Emp­feh­lun­gen zur Verbesserung.

Auf­bau von Cor­po­ra­te Selling

1. Ver­triebs­zie­le festlegen

2. Pro­dukt­stär­ken und ‑schwä­chen klären

3. Ziel­grup­pen und Kun­den­seg­men­te definieren

4. Ver­triebs­wett­be­wer­ber analysieren

5. Kun­den­nut­zen und USP herausarbeiten

6. Gesprächs­leit­fä­den auf Grund­la­ge des Kun­den­nut­zens / des USP’ s ent­wi­ckeln und trainieren

7. Ver­triebs­ka­nä­le festlegen

8. Online­mar­ke­ting­maß­nah­men fest­le­gen und verknüpfen

9. Ver­triebs­pro­zes­se struk­tu­rie­ren und mit Kenn­zah­len versehen

10. Ver­triebs­pro­zess starten

11. Ver­triebs­er­geb­nis­se mit Kenn­zah­len­cock­pit wöchent­lich aus­wer­ten und nachjustieren

Ver­triebs­di­gi­ta­li­sie­rung — Ver­knüp­fung von Ver­trieb und Onlinemarketing

In den letz­ten Jah­ren haben wir Cor­po­ra­te Sel­ling um den Bereich Online-Mar­ke­ting ergänzt. Durch die Ver­knüp­fung mit effek­ti­ven Online-Mar­ke­ting-Stra­te­gien kön­nen im Vor­feld Leads gewon­nen und durch Mar­ke­ting­au­to­ma­ti­on in Erst­ter­mi­ne umge­wan­delt wer­den. So wird mit der rich­ti­gen Kom­bi­na­ti­on bei­der Wel­ten die Neu­kun­den­ak­qui­se nicht nur effek­ti­ver, son­dern auch kostengünstiger.

Mehr Moti­va­ti­on im Team

Mit unse­rem Ansatz „Ein Team. Ein Ziel. Ein Weg!“ inte­grie­ren wir die Mit­ar­bei­ter von Anfang an in die Opti­mie­rungs­pro­zes­se und machen sie zu Coent­wick­lern. Dadurch erhö­hen wir einer­seits die Akzep­tanz bei den Mit­ar­bei­tern und nut­zen ande­rer­seits bereits vor­han­de­ne Potenziale.

Tes­ten Sie unverbindlich!

  • Unser Erst­ge­spräch bei Ihnen im Hau­se ist kostenlos.
  • Sie erfah­ren mehr über unse­re Metho­de und über die Erfol­ge unse­rer Kunden.
  • Sie erhal­ten einen ers­ten Ein­blick in unse­re Tools und Vertriebshilfen.
  • Ger­ne beant­wor­ten wir auch Ihre aktu­el­len Fra­gen rund um den Ver­trieb und die Vertriebssteuerung

Tech­ni­scher Vertrieb

Vie­le unse­rer Kun­den kom­men aus dem Maschi­nen- und Anla­gen­bau. Des­halb ist der tech­ni­sche Ver­trieb einer unse­rer Haupt­schwer­punk­te. Aus unse­rer Sicht ist die­se Dis­zi­plin beson­ders anspruchs­voll: Erklä­rungs­be­dürf­ti­ge Pro­duk­te und das ter­min­ge­trie­be­ne Pro­jekt­ge­schäft kos­ten Zeit und damit viel Geld. Umso wich­ti­ger ist hier die kla­re Aus­rich­tung und Struk­tu­rie­rung aller Pro­zes­se, um Ver­triebs­pro­jek­te bes­ser prio­ri­sie­ren zu kön­nen und erfolg­reich zum Abschluss zu bringen.

War­um soll­ten Sie einen exter­nen Bera­ter ein­set­zen — Sie sind doch selbst Vertriebsexperte?

War­um soll­ten Sie eigent­lich einen Bera­ter ein­set­zen? Die­se Fra­ge wird uns bei Erst­ge­sprä­chen oft gestellt. Schließ­lich sind Sie selbst Ver­triebs­lei­ter und damit Ver­triebs­ex­per­te oder Geschäfts­füh­rer, der einen Ver­triebs­lei­ter an sei­ner Sei­te hat. Und sicher­lich ken­nen Sie Ihre Bran­che und Ihre Kun­den am aller­bes­ten! Als exter­ne Ver­triebs­spe­zia­lis­ten haben wir einen gro­ßen Vor­teil: Wir sehen Ihr Unter­neh­men mit dem nöti­gen Abstand und kön­nen durch die Erfah­rung mit vie­len ande­ren Fir­men in ver­gleich­ba­ren Situa­tio­nen schnell die rich­ti­gen Schlüs­se zie­hen. So fin­den wir ohne gro­ßen finan­zi­el­len Auf­wand mög­li­che Eng­päs­se oder Zusatz­po­ten­zia­le. Vor allen Din­gen aber kön­nen wir schnell Lösun­gen auf­zei­gen, die sich bei ande­ren Fir­men bewährt haben, und ver­hin­dern so unnö­ti­ges, kost­spie­li­ges her­um­pro­bie­ren und mög­li­che Fehl­ent­schei­dun­gen in der Praxis.

Das sagen unse­re Kunden

Als Spe­zia­list für inno­va­ti­ve Kunst­stoff­tech­no­lo­gien ent­wi­ckeln und fer­ti­gen wir ener­gie­ef­fi­zi­en­te Plasti­fi­zier­tech­nik für Spritz­guss­ma­schi­nen und Extru­der. Mit der Unter­stüt­zung von Meinolph Engels gelang es uns inner­halb weni­ger Mona­te, eine neue Ver­triebs­stra­te­gie auf­zu­bau­en, umzu­set­zen und mess­ba­re Erfol­ge zu erzie­len. So konn­ten in die­ser Zeit knapp 20 neue Inter­es­sen­ten sowohl in Deutsch­land als auch Welt­weit gewon­nen und ers­te Umsät­ze rea­li­siert wer­den, wei­te­re Anfra­gen lau­fen. Neben der Ent­wick­lung der Ver­triebs­stra­te­gie haben uns beson­ders die prak­ti­schen, sofort umsetz­ba­ren Tipps in der Kalt­ak­qui­se und die kla­ren Emp­feh­lun­gen bei den viel­fäl­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen im Ver­triebs­all­tag unter­stützt. Aus unse­rer Sicht ist Meinolph Engels ein her­vor­ra­gen­der Exper­te im B2B Ver­trieb, der nicht nur Theo­rie, son­dern auch die Pra­xis beherrscht.
Axel Ifland

Geschäfts­füh­rer, Inmex GmbH

Herrn Meinolph Engels ken­ne ich seit 2009 und habe seit­dem sei­ne Unter­stüt­zung bei der Umset­zung von Pro­jek­ten im Ver­triebs- und Mar­ke­ting­be­reich immer wie­der ger­ne in Anspruch genom­men. Wenn man sich mit Herrn Engels aus­tauscht, erfasst er blitz­schnell die Situa­ti­on und benennt die erfolg­ver­spre­chends­ten Hand­lungs­fel­der. Im wei­te­ren Ver­lauf ist er wert­vol­ler Spar­rings­part­ner und Impuls­ge­ber. Für mich ist und war ent­schei­dend, dass er die Din­ge klar, kon­kret und umsetz­bar for­mu­liert und die Schrit­te so por­tio­niert, dass sie im Tages­ge­schäft umge­setzt wer­den kön­nen und auch das Team nicht über­for­dern. Es ent­stan­den immer Mehr­wer­te, nicht zuletzt auch die Sicher­heit für die eige­ne Ent­schei­dungs­fin­dung. Mit sei­nem Sys­tem „Cor­po­ra­te Sel­ling“ fin­det er die ent­schei­den­den Eng­päs­se im Ver­trieb und hilft effek­tiv und pra­xis­ori­en­tiert bei der dar­auf­fol­gen­den Ver­bes­se­rung. Aus mei­ner Sicht eine kla­re Empfehlung!

Ralf Wan­ser

Ver­triebs­lei­ter, Maschi­nen- und Anlagenbau

Meinolph Engels hat mich im Bereich ver­triebs­ori­en­tier­te Pro­dukt­ent­wick­lung unter­stützt und gleich­zei­tig Work­shops zum The­ma Vertrieb/ Cor­po­ra­te Sel­ling gehal­ten. Er ver­fügt nicht nur über eine aus­ge­zeich­ne­te fach­li­che Kom­pe­tenz, son­dern hat gleich­zei­tig die Fähig­keit, die­se Inhal­te pra­xis­ori­en­tiert zu vermitteln.

Am Ende geht es immer um eine akti­ve Umset­zung und Ver­bes­se­rung, ‘Chan­ge’ ist Pro­gramm. Aus mei­ner Sicht ein aus­ge­zeich­ne­ter Bera­ter, den ich ger­ne empfehle!

 

Peter Mas­su­ry

Ent­wick­lungs­lei­ter, Auto­mo­ti­ve

So ler­nen wir uns kennen

1. Kos­ten­lo­ses Erstgespräch

Ger­ne besu­chen wir Sie kos­ten­los und unver­bind­lich in Ihrem Hau­se. Bei einem Erst­ge­spräch ler­nen Sie unse­re Metho­de anhand kon­kre­ter Pra­xis­bei­spie­le ken­nen. Sie haben spe­zi­el­le Fra­gen zu Ihrem Ver­triebs­all­tag? Auch die­se beant­wor­ten wir ger­ne und geben Ihnen unse­re Erst­ein­schät­zung und Emp­feh­lung. Auf Wunsch besteht für Sie auch die Mög­lich­keit, über die Ergeb­nis­se unse­rer Arbeit direkt mit unse­ren Kun­den zu sprechen.

2. Test ohne Risiko

Wir haben Sie über­zeugt, aber Sie sind sich doch nicht ganz sicher? Kein Pro­blem, denn mit unse­rem Ver­triebs­au­dit, einem Erst­be­ra­tungs­tag oder einem Trai­ning zum Son­der­preis kön­nen Sie unser Ange­bot zu über­schau­ba­ren Kos­ten erproben!

3. Fol­ge­be­ra­tung auf Abruf

Egal, ob Sie danach einen ein­zel­nen Tag oder ein kom­plet­tes Ver­triebs­kon­zept von uns wün­schen, wir ste­hen Ihnen ger­ne zur Ver­fü­gung. Wich­tig dabei: Sie müs­sen sich nicht durch lang­wie­ri­ge Ver­trä­ge an uns bin­den. Sie selbst kön­nen jeder­zeit und auf Abruf ent­schei­den, wie lan­ge Sie unse­re Dienst­leis­tung in Anspruch neh­men möchten.